Willkommen

Einmal jährlich wird die Salzburger Landesmeisterschaft im historischen Fechten ausgetragen. Bei ihr können die Fechter in zwei historischen Waffengattungen gegeneinander antreten: Mit dem Langen Schwert und dem Rapier. Das Fechten in beiden Waffen ist eine Kunst die in jahrhunderte alten Fechtbüchern beschrieben ist und heute wieder als moderne Kampfkunst und Kampfsportart betrieben wird.

Die Landesmeisterschaft ist ein offener Bewerb, der die Teilnahme für jeden Interessenten mit der entsprechenden Ausrüstung ermöglicht.

Am Sonntag nach der Meisterschaft finden noch Workshops zum Langen Schwert und Rapier statt

Wo: Turnhallen der VS Nonntal
Nonntaler Hauptstraße 3
5020 Salzburg

Wann:
Samstag 21.Oktober 2017 – 9:00 bis 18:00 (Turnier)
Sonntag 22.Oktober 2017 – 9:00 bis 17:00 (Workshops)

Unterstützt von:

Logo_OEFHF    HP-SPORTUNIONLogo mit Schrift auf Weiß